03.09.2008 Klinikstammtisch in der UnSchlagBar Hamburg

Liebe Freunde,

der nächste Klinikstammtisch findet am 03.09.2008 ab 20:00 in der UnSchlagbar, Nobistor 36 in Hamburg (www.un-schlagbar.de) statt. Dazu laden wir alle, die an Spielen mit "der weißen Erotik" Interesse haben, recht herzlich ein.

Der Klinikstammtisch der-klinikstammtisch@gmx.de

 

Quelle: SWL

Berlin 07.09.2008 Seminar Eifersucht in Ein- und Mehrfachbeziehungen (Frauen)

Eifersucht in Ein- und Mehrfachbeziehungen: Seminartag für Frauen und Transidentende Menschen Workshops, Seminare, Gesprächsrunde

Beginn: 14 Uhr am Sonntag den 7. September
Ende: 20 Uhr
Ort: Begine Frauencafe, Potsdamer Str. 139 in 10783 Berlin Kosten 60 Euro (Verpflegung excl.)

Dozentinnen: Sexpertin Laura Meritt & Autorin Traude Bührmann (Herausgeberinnen von Mehr als eine Liebe) sowie Paula L. Rosengarthen

Anmeldung erwünscht: laura.meritt@snafu.de oder 030/693 66 66 Spontanes Kommen möglich.

weiter lesen ...

Hamburg: 05.09.2008 "Respekt! - Die SM-Playparty" in der Prinzenbar

Matthias und Freunde präsentieren am Freitag, den 5. September 2008 ab 22:00 Uhr in der Hamburger Prinzenbar die nächste "Respekt! - Die SM-Playparty" mit:

  • separaten Spielräumen

  • überwachten Spielregeln

  • liebevoller Betreuung

  • Ideal für Paare mit Lust auf Inszenierungen...

  • Für Heteros, Lesben, Schwule, Transen, Gepiercte,Tätowierte, Exhibitionisten...


Die Prinzenbar ist ein ehemaliges Theater-Foyer mit dem roten Charme von Barockspiegeln, Gipsengeln, Putten, Stuckdecken. Neben mehreren Emporen, die man zum Spielen oder Schauen benutzen kann, bietet diese Location auch Platz genug für Tanz und Inszenierung.

weiter lesen ...

BDSM-Kongress steigt wieder im April 2009

BDSM-Kongress steigt wieder im April 2009

Alle zwei Jahre gibt es seit der jüngeren Vergangenheit für eine Vielzahl von Aktiven aus BDSM-Gruppen, Stammtischen und anderen Organisationsformen, sowie interessierten Einzelpersonen aus Deutschland und dem benachbarten Ausland die Möglichkeit zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten. 2005 und 2007 fanden die Treffen bereits in Schloss Buchenau statt, 2003 und 2001 war der Treffpunkt das Waldschlößchen in Göttingen. Vorausgegangen waren früher die "SM-Gruppentreffen" organisiert von der Arbeitsgemeinschaft SM&Öffentlichkeit, der Arbeitsgemeinschaft SM und Recht und der Schlagseite Mannheim sowie die "Sprecherkonferenzen" organisiert vom Arbeitskreis SM&Vernetzung in Zusammenarbeit mit SMart RheinRuhr e.V.

weiter lesen ...

SundMehr am 29.08.2008 ("wenn Sessions kippen")

Der Gesprächskreis SundMehr trifft sich wieder am 29.08.08 im TV-Heim in 71394 Kernen-Stetten (Am Sportplatz 4) um 20.00 Uhr.

Thema ist diesmal "Wenn Sessions >kippen<"

Wenn der richtige Partner gefunden ist, fällt es leicht und ist berauschend, in den Fantasien zu schwelgen. Und endlich kann so vieles umgesetzt werden.
Die beziehungsstiftende Funktion der Sexualität kann voll in der Partnerschaft zur Geltung kommen, oder versüßt auch nur für einige Stunden die Spielbeziehung. Schön, wenn man sich vertrauensvoll fallen - oder gehen lassen kann. Doch auch ohne, dass versehentlich irgend ein Psychotrauma berührt wird, kann es auch vorkommen, dass einer daneben tappt. Das vorhin noch als lustvoll beschriebene, fühlt sich plötzlich gar nicht mehr so toll an, endet plötzlich in Wut oder Traurigkeit oder sogar mit einer Panikattacke.

weiter lesen ...

Hamburg: Schlagzeilen-SM-Seminare Sept. - Nov.08

Nach einer Sommerpause lädt das Bondageprojekt der Schlagzeilen im Zeitraum September bis Anfang November 2008 zu folgende Seminare ein:

04.09.08 Bondage Einführung Teil 1 Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Hier vermitteln wir grundsätzliche Informationen zu Bondage und Seilbondage. Außerdem kann man die Grundbegriffe ausprobieren bis hin zu einer einfachen Oberkörper Bondage (Takate Kote)

11.09.08 Bondage Technik und Haltung Um sich den verschiedenen Aspekten der Haltung anzunähern, werden wir in diesem Kurs immer wieder die Technik-Übungen unterbrechen um auszuloten, wo die beiden Partner gerade stehen und wie sie sich gerade fühlen.

weiter lesen ...

Berlin 06.09.2008 5. "Folsom Europe" Strassenfest

Am Samstag, den 6. September 2008 findet in Berlin das diesjährige - und fünfte - "Folsom Europe" Straßenfest statt. In der Zeit von 12.00 bis 22.00 Uhr präsentieren sich Europas Leder-Fetisch-Szene im Bereich Fuggerstraße/Welserstraße.

Die Straßenfest-Besucher werden dort u.a. von Vereinen , Nachtclubs, Bars und Unternehmen der SM- und Fetisch-Szene Berlins und Europas sowie die Sponsoren von Folsom Europe erwartet.

Laut der Veranstaltungswebsite nehmen u.a. folgende Gruppen bzw. Informationsprojekte daran teil:

weiter lesen ...

Mannheim ab 23.08.2008 "Ausstellung v. Olli Voigt"

Vom 23. August bis Ende Oktober 2008 findet eine Ausstellung aktueller Werke von "Olli Voigt" (alias Don-Oliver) im Why Not in Mannheim statt.

Vernissage ist am Samstag, 23. August ab 18:00 (Sektempfang). An dem Abend wird er auch ein Bild vor Ort malen.

Olli Voigt, alias Don-Oliver, Jahrgang 1963, hat an der Kunstschule Westend in Frankfurt am Main studiert. Sein lockerer Strich, den er sich durch intensive Aktstudien in der Studienzeit aneignete, zeigt sich nicht nur in seiner Arbeit als Grafik Designer, sondern ist auch heute augenscheinliches Merkmal seines Werkes.

weiter lesen ...

Schlagzeilen-Kolumne: CSD ? was ist denn das?

Eigentlich ist der Christopher Street Day eine Veranstaltung der lesbischen, schwulen und Transgender-Szene. Neben politischen Forderungen nach Gleichstellung, Antidiskriminierung und mehr sind die oft mehrere Tage andauernden Straßenfeste, deren Höhepunkt eine Parade ist, wie an diesem Wochenende in Hamburg, natürlich auch Fest- und Karnevals-Charakter.
Vor etwa 15 Jahren, als es den CSD eher noch als kleines Ereignis mit ein paar Hundert Teilnehmern gab marschiert noch eine weitere sexuelle Minderheit mit: Heterosexuelle Sadomasochisten. Im Verständnis großer Teile der SM-Szene (egal ob lesbisch, schwul, hetero oder transgender) ist der CSD auch für andere sexuelle Minderheiten da, denn ohne die ersten Kämpfe um Gleichberechtigung ...

weiter lesen ...

Hamburg: 02.08.2008 CSD AfterChillNight in der UnSchlagBar

Am 02.08.2008 findet in Hamburg die diesjährige CSD Parade mit Beteiligung der BDSM-Community (siehe auch SWL-Meldungen vom 25.06. und 12.7. 2008) statt.

Als Abschluß dieses sicherlich ereignisreichen Tages und zur Erholung der "platt gelaufenen" Füsse lädt die UnSchlagBar ab
20:00 Uhr zu einer "CSD AfterChillNight" ein.

Bei freiem Eintritt und guter Stimmung können sich die Teilnehmer von den Strapazen des Tages erholen, ihn im Nachhinein Revue passieren lassen und...

UnSchlagBar Nobistor 36 22767 Hamburg

weiter lesen ...