Berlin: 14.07.2017 - 16.07.2017 14. xplore Berlin Festival

Vom 14. - 16. Juli 2017 findet das 14. xplore Berlin Festival mit 31 Workshops, Demonstrationen und Performances zu verschiedenen Spielarten und Aspekten von Sexualität statt.

Was ist das xplore Festival?

"(...) stellt ungewöhnliche Menschen vor, die mit dem Phänomen Sexualität spielen, arbeiten und forschen und dabei oft erstaunliche Techniken und Rituale entwickelt haben. Diese Formen sind so vielfältig wie die Sexualität selbst. Sie sind spiritueller Weg oder Teil therapeutischer Arbeit, sie entstehen aus ästhetischen Absichten oder auf der Suche nach Grenzerfahrungen, sie dienen ekstatischen Zwecken oder der meditativen Entspannung. Meistens aber geht es um die pure Lust. Gemeinsam ist all diesen Formen das Spielerische, Kommunikative, Kreative und Öffentliche. Sie repräsentieren eine andere sexuelle Kultur. Sie sind Kunst mit Körper und Seele.

weiter lesen ...

26. Wave-Gotik-Treffen – Eine Nachlese

Wie jedes Jahr zu Pfingsten fand vom 02.06.2017 bis 05.06.2017 das 26. Wave-Gotik-Treffen ein Leipzig statt. Wie jedes Jahr strömten rund 10.000 Besucher zum weltweit größten Musik- und Kulturfestival der Alternativen und schwarzen Szene. Nach der Jubiläumsveranstaltung 2016 zum 25. WGT war das Programm diesmal nicht ganz so voll und fühlte sich auf den ersten Blick nach wenig an, aber es war eben wieder ein ganz normales WGT.

Viktorianisches Picknick im Clara-Zetkin-Park


Trotz Abspaltungsversuchen fand auch 2017 das freitägliche Viktorianische Picknick im Clara-Zetkin-Park statt. Extravagant gekleidet, fantasievoll im viktorianischen, Steampunk oder Dark-Romantik-Look traf man sich hier bei strahlendem Sonnenschein zum gemeinsamen Picknick und zum Sehen und gesehen werden. Die Leipziger und ihrer Besucher nutzen die Gelegenheit und schauen sich das muntere Treiben einmal aus der Nähe an.

weiter lesen ...

Hamburg: Der Sündikat-Montagsstammtisch

Der älteste Szene-Stammtisch Deutschlands - findet jeden ersten Montag im Monat, das nächste mal also am 05.06.2017 ab 20:00 Uhr im Sorgenbrecher Hamburger Berg 23 20359 Hamburg Dieser Stammtisch richtet sich an alle SMer, unabhängig von ihrem Geschlecht und Ausrichtung. Vom Anfänger bis zum "alten Hasen", Top, Switch, Sub, Single oder Paar, Hetero, Bi, Lesbisch oder Gay - alle sind willkommen...

Für weitere Infos:
Web: http://www.sm-hamburg.de/montagsstammtisch/
E-Mail: suendikat@gmx.de

Quelle: SWL

Bundesweit, Seminar auch für BDSM interessierte zum Thema sexuelle Identitäten und Familien

Vom Montag, 2. Oktober bis Freitag, 6. Oktober 2017 findet in der Akademie Waldschlösschen das Seminar. "Die Vielfalt sexueller Identitäten und Lebensweisen als Basis für neue Formen des Familienlebens" statt. Seminar-Nr. 17039

Ort: Waldschlößchen 1, 37130 Gleichen, 13 Km südöstlich von Göttingen

Anmerkung: Auch wenn Begriffe wie SM oder BDSM aus strategischen Gründen nicht in der Beschreibung stehen, sind diese bei sexueller Identitäten und Lebensweisen mit gemeint.

Inhalt:
Das Seminar wirft einen besonderen Blick auf die Institution Familie. Die Familie, traditionell als Hetero-Ehe mit Kindern verstanden, wird von wertkonservativer Seite eine besondere Bedeutung als Keimzelle von Staat und Gesellschaft zugemessen. Die emanzipatorische Sicht hat dagegen in den letzten Jahrzehnten die Entfaltung der oder des Einzelnen fokussiert. Dabei gab es durchaus politische Erfolge z.B. hinsichtlich der rechtlichen Stellung von Frauen oder sexuellen Minderheiten ? wobei die gesetzliche und gesellschaftliche Umsetzung immer auch hinter den politischen Forderungen der Betroffenen zurückgeblieben ist.

weiter lesen ...

Wien: Termine im SMart Café - Juni 2017

Ausstellung derzeit: "lingua mentis" von Rudi Glöckner, facebook.com/rg526 , Ausstellung bis 27.7.2017

Do, 1.6., ab 20 Uhr in der Kammer: Bondage Jour Fixe, veranstaltet von
Libertine Wien: 0664/4883112 (Mo+Mi 18-22 Uhr, Sa 10-20 Uhr), bondjf@libertine.at, www.libertine.at, Eintritt frei, Kein Dresscode, Kammer von 20-2 Uhr reserviert exklusiv für Bondage Jour Fixe-TeilnehmerInnen, jeder 1.Do im Monat

Fr, 2.6., ab 19 Uhr im 2.Raum und in der Kammer: tdsol4ever-Paartreff – Ein Treffen von Pärchen, die Ihre SM-Neigung in einem netten Rahmen, innerhalb eines Freundeskreises, außerhalb der eigenen vier Wände, erleben und ausleben möchten. In einem derartigen Rahmen sind Dinge möglich, die das Spiel zu zweit erweitern - oft fehlt eine dritte Hand oder ist ein notwendiges Spielzeug nicht vorhanden. Genauso werden Gespräche untereinander hoch geschätzt, die auf gegenseitigem Vertrauen und Respekt basieren. Wir freuen uns auf Paare aller Konstellationen. Das Outfit der Einzelnen sollte dem Anlass angemessen sein – gerne wird Fetischkleidung gesehen. Der 2. Raum (Raucher) sowie die Kammer sind exklusiv für die teilnehmenden Paare reserviert. Jeden 1. Fr. im Monat. Anmeldung und Info: paartreff@tdsol4ever.net

weiter lesen ...

Arbeitskreis SM und Christsein auf dem Kirchentag

Gestern wurde in Berlin der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag eröffnet und hat mit 106.381 Dauerteilnehmenden die Hundertausendermarke schon geschafft.Der Arbeitskreis SM und Christsein ist in Halle 4.2 Stand D11 zu finden, informiert über SM/ BDSM und steht für Gespäche zur Verfügung.

Info: www.sm-und-christsein.de

Quelle: SWL

Schlagzeilen SZ 156 erschienen

Am 17. Mai 2017 sind die Schlagzeilen SZ 156 erschienen und wurden / werden an die Vertriebsstellen und Abonnenten versandt bzw. können im Online-Shop der Schlagzeilen bestellt werden.

Das Schwerpunkt-Thema dieser Ausgabe lautet: "Schmerz ist geil - oder auch nicht". Für die SZ 157 ist "SM und Kindererziehung" als Schwerpunkt vorgesehen. Für die folgenden Schlagzeilen-Ausgaben sind folgende Themen geplant:

  • "Was halten Nicht-SMer von SM?"

  • "Männer und SM"

  • "Über das Scheitern der Spielbeziehung an der Liebe"

  • ...

weiter lesen ...

Leipzig 02.06.2017 - 05.06.2017 26. Wave Gotik Treffen (WGT)

In der Zeit vom 2.- 5. Juni 2017 - also wie traditionell am Pfingstwochenende - findet in Leipzig das diesjährige Wave Gotik Treffen (WGT) statt.

Viele SM-Leute hören Dark Wave und Gothic beim Spiel, Gothics machen SM, sie- lieben dieselbe Kleidung und Accessoires. So fühlen sich 25 % der befragten SM-Leute sich in der Gothic-Szene heimisch und immer noch 17 % bei den Metal-Heads. So wie SM ist auch Gothic meist nicht nur modische Randerscheinung, sondern bestimmt das Leben in vielfältiger Weise, ganz besonders in Musik, Kunst, Film und Literatur. Und all dies findet sich auf dem WGT.

weiter lesen ...

München BoundCon XIV vom 25.05.2017 - 28.05.2017

In der Zeit vom 25. bis 28. Mai 2017 findet in München die "BoundCon
XIII" statt. Veranstaltungsort ist auch in diesem Jahr:

Zenith - Die Kulturhalle
Lilienthalallee 29, 80939 München
Web: http://www.zenith-muenchen.de/

Nachstehend die wichtigsten Infos auf einen Blick:

Ausstellungsfläche: rund 5000 qm

weiter lesen ...

Gutes BDSM-Portrait in Süddeutscher Zeitung

Die Süddeutsche Zeitung berichtete bereits am 24.04.2017 über eine Mitorganisatorin des Münchner Stammtisches der SMJG in einem gelungenen Portrait über deren Beziehung. Die Beziehung der Beschriebenen "Coco", das Kennenlernen über den Stammtisch, Themen einer gelingenden BDSM-Beziehung, sowie der Insider-Blick auf Shades of Grey wird auf unaufdringliche Weise thematisiert.

Der gelungene Artikel (mit authentischer aber ebenso unaufdringlicher Bilderstrecke) ist unter
http://www.jetzt.de/besitz/bdsm-einblick-in-eine-beziehung noch Online abrufbar. Glückwunsch an die Münchner SMJG!

weiter lesen ...